Wie Sie effektiv gegen Hautalterung vorgehen!

Eine glatte, faltenfreie Haut ist für viele Menschen ein wichtiges Schönheitsmerkmal. Doch mit steigendem Alter nehmen auch die Falten zu. Was kann man dagegen tun? Wie halte ich den Alterungsprozess der Haut – zumindest ein wenig – auf? Wir verraten Ihnen sechs wertvolle Tipps, mit denen Ihre Haut länger frisch und jugendlich bleibt.

1. Schlaf macht schön
Nicht umsonst gibt es das Wort Schönheitsschlaf: Ausreichend Schlaf ist essentiell, um sich noch lange an frischer und glatter Haut zu erfreuen. Der Grund liegt in der Regenerationsphase, die durch den Schlaf ermöglicht wird. Denn nur in der Nacht hat der Körper genügend Zeit, um sich zu erholen und Stress abzubauen. Das ist vor allem für die Haut wichtig, die sich so entspannen und regenerieren kann. Daher sollten Sie mindestens sieben Stunden pro Nacht schlafen.

2. Den Alkoholkonsum einschränken
Erhöhter oder regelmäßiger Alkoholkonsum schadet unserer Haut und lässt sie schneller altern. Dies liegt daran, dass der Alkohol dem Körper Wasser entzieht und dadurch die Haut austrocknet. Tiefere Falten sind die Folge. Daneben verstärkt Alkohol die Talgproduktion, was zu Mitessern, Pickeln sowie vergrößerten Poren führt. Außerdem weiten sich die Blutgefäße, wodurch rote Flecken auf den Wangen entstehen, die sogar dauerhaft sichtbar sein können. Deshalb sollten Sie übermäßigen Alkoholkonsum zum Wohle Ihrer Haut vermeiden und lieber auf alkoholfreie Varianten zurückgreifen.

3. Auf Zigaretten verzichten
Ähnlich wie der Alkohol sind auch Zigaretten Gift für unsere Haut. Dabei ist Rauchen so schädlich, dass die Haut um bis zu 10 Jahre schneller altert. Das heißt, dass die Haut eines 50-jährigen Rauchers identisch mit der Haut eines 60-jährigen Nichtrauchers ist. Um Hautalterung vorzubeugen sollte daher auf Zigaretten komplett verzichtet werden.

4. Schutz vor Sonne und UV-Licht

hautalterung

Sonnencreme nicht vergessen

Die Haut vergisst nicht – das gilt vor allem für Schäden, die man seiner Haut in jungen Jahren zufügt, aber erst später zum Vorschein kommen. Wer also auch im Alter noch schöne und glatte Haut haben möchte, sollte sich vor zu viel Sonne und UV-Licht schützen. Denn UV-Strahlung ist einer der Hauptbeschleuniger für alternde Haut. Die Strahlung tritt bis in die mittleren Hautschichten ein und verursacht dort reaktive Sauerstoffspezies. Diese lösen lokale Entzündungen aus, was zu einer geringeren Elastizität und Spannung der Haut führt. Benutzen Sie also immer Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor beziehungsweise eine Tagescreme mit UV-Schutz. Ihre Haut wird es Ihnen danken!

5. Auf die Ernährung achten
Wer seiner Haut etwas Gutes tun möchte, sollte auf seine Ernährung achten. Dazu gehört, ausreichend Flüssigkeit zu trinken sowie ausgewogen und vitaminreich zu essen. Besonders wichtig sind hierbei die Vitamine A, E und C sowie Antioxidantien und ungesättigte Fettsäuren. Diese sind nicht nur gesund, sondern wirken auch noch als natürlicher Lichtschutz.

6. Die richtige Reinigung und Pflege
Eine gründliche Reinigung und Pflege sind das A und O für schöne, glatte Haut. Bei der Reinigung ist es wichtig, Produkte abhängig vom eigenen Haupttyp auszuwählen. Daneben sollte die Reinigung regelmäßig erfolgen, damit die Haut atmen kann und nicht durch verstopfte Poren daran gehindert wird.

Neben der Reinigung gehört auch die aktive Pflege für eine schöne Haut dazu. Massagen beispielsweise regen die Durchblutung an, wodurch sich die Muskulatur entspannt und die Haut geglättet wird. Probieren Sie doch mal das Detox-Face-Programm, das die Haut entgiftet und unreine Haut sowie Fältchen bekämpft. Für eine straffere Haut empfehlen wir auch das Love Your Age Power Treatment, bei dem Ihre Haut mit stärkenden Wirkstoffen verwöhnt wird. Ihre Haut wird sich wie neu anfühlen!


Passende Produkte

Pharmos Natur
Love Your Age Power Treatment

Pharmos Nature Green Luxury Hautverjüngende Wirkstoffe straffen die Haut und aktivieren die Zellerneuerung. Dank Kollagenpower strahlt die Haut und wirkt sichtbar geglättet.

Reservierung erforderlich
Mehr erfahren und buchen

Passende Produkte

Pharmos Natur
Gesichtsbehandlung „Detox Face“

Pharmos Detox FaceEntgiftende, reinigende Gesichtsbehandlung: aktiviert den Hautstoffwechsel und stärkt das Bindegewebe. Das Ergebnis ist eine klare, frische Haut.

Reservierung erforderlich
Mehr erfahren und buchen

Noch mehr Beautytipps:
Kosmetikbehandlung à la Bio – besser als ihr Ruf
Deo selber machen? Einfache DIY Ideen
Beauty-Check: Warum Naturkosmetik besser ist