Die Lava Shells Muschelbehandlung

Wer kennt es nicht? Der Nacken ist verspannt, der Rücken tut weh und die Schultern schmerzen. Die Lava Shells Massage könnte für Sie die Lösung sein! Wie Sie angewendet wird und welche Auswirkungen Sie auf ihren Körper hat, haben wir für Sie herausgefunden.

Tiefenentspannung

Die Massagetechnik mit philippinischen Venusmuscheln ist tiefenwirksam und entspannt die Muskulatur. In der Toskana Therme Bad Sulza wird jede Muschel für Sie individuell und per Hand gefertigt. Die Venusmuscheln werden mit Gel gefüllt, damit man sie beliebig erwärmen kann. Die von der Muschel ausgehende Wärme wirkt direkt auf ihre Muskulatur und die Gelenke.

Im Video wird ganz genau erklärt und gezeigt, wie die Lava Shells Muschelbehandlung funktioniert und vonstatten geht. Franzisca Klotz, Direktorin des Wellnesspark der Toskana Therme Bad Sulza, berichtet von den Vorteilen und der Wirkweise.

Variierender Druck

Die unterschiedlichen Seiten der Muscheln bieten auch unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten. Mit den breiten Klappen kann großflächig gearbeitet, mit den Kanten können punktuelle Verspannungen gelöst werden. Durch die unterschiedlichen Druckvariationen, werden ihre Schmerzen ganz individuell behandelt und Sie fühlen sich danach wunderbar erholt. Das exotisch duftende Massage-Öl steigert zusätzlich ihr Wohlbefinden und bereichert dieses angenehme Massageerlebnis.

Haben Sie Lust bekommen?
Wenn Sie eine Lava Shells Massage erleben möchten, dann buchen Sie jetzt gleich Ihren Massagetermin in der Toskana Therme Bad Sulza. Der Wellnesspark heißt Sie herzlich Willkommen!

So können Sie auch entspannen:

Orientalische Kräuterstempelzeremonie
Art und Beauté Massage
Energieschub für die Haut mit Intensivkosmetik

Newsletter Orangenfalter.net