Leben Vegetarier tatsächlich gesünder?

Allein in Deutschland ernähren sich rund acht Millionen Menschen vegetarisch, also fleischfrei. Dies kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Viele Menschen können den Tod der Tiere nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren oder protestieren so gegen die Massentierhaltung und die häufig brutalen Schlachtungen. Andere verzichten für ihre Gesundheit auf Fleisch. Aber lebt ein Vegetarier tatsächlich gesünder?

Leiden Vegetarier unter Mangelerscheinungen?

Eine der größten Mythen ist, dass Vegetarier zu wenig Eiweiß aufnehmen. Diese These hat sich über viele Jahre tapfer gehalten. Dabei wissen wir doch alle, dass Proteine genauso in Eiern und Hülsenfrüchten vorkommen. Außerdem essen die meisten Menschen über den Tag eher zu viel Proteine, als zu wenig. Eiweiße sind in geringeren Mengen in fast jedem Lebensmittel enthalten, von Nüssen über Getreide bis hin zum Gemüse. Auch die Versorgung mit Eisen und B12 ist bei einem Vegetarier gewährleistet. Einzig Veganer müssen darauf achten genügend B12 zu sich zu nehmen, da dieses nur in tierischen Produkten, wie Milch, Eiern und Fleisch vorkommt. Damit steht schon einmal fest, dass Vegetarier keinen gesundheitlichen Nachteil davon tragen. Wichtig ist aber, genauso wie für Fleischliebhaber eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.

Aber was ist nun gesünder?

Eine Studie bewies vor einigen Jahren, dass Vegetarier bessere Blutdruck- und Nierenwerte aufweisen. Außerdem sinkt die Gefahr an Krebs oder Diabetes zu erkranken erheblich. Dies hat aber nicht zwangsweise etwas mit der fleischlosen Ernährung zu tun. Tatsächlich konnte nachgewiesen werden, dass vegetarisch lebende Menschen häufig aus höheren Bildungsschichten kommen sowie viel bewusster leben und sich gesünder und abwechslungsreicher ernähren. Sie trinken weniger Alkohol, rauchen seltener, treiben mehr Sport und achten auf einen ausgewogenen Ernährungsplan. Insgesamt sollen sie also einen gesünderen Lebensstil pflegen. Ebenfalls konnte belegt werden, das rotes und verarbeitetes Fleisch krebserregend und gesundheitsschädigend ist. Daher sollten Sie, wenn Sie nicht auf Fleisch verzichten möchten, zu weißem und hochwertigem Fleisch und Fisch greifen.

Neugierig geworden?

Das Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau bietet allen Interessierten und Neueinsteigern den „Kochkurs: Vegetarisch Lecker“ an. Hier lernen Sie leckere vegetarische Rezepte mit gesunden und frischen Zutaten kennen. Einfach mal ausprobieren.


Passende Produkte

Vegetarisch Kochen in der Elbresidenz

Im Hotel Elbresidenz lernen Sie ganz einfach lecker vegetarisch kochen. Erleben Sie einen unvergesslichen Schlemmertag!

Ganztägiger Kochkurs:
130,- Euro pro Person.
Mehr erfahren und Gutschein kaufen

Passende Produkte

Gesund in den Frühling in Bad Sulza

In Bad Sulza können Sie fit und gesund in den Frühling starten, inkl. Algenpackung, Bürstenmassage und vegetarischem Menü.

Ab 188,- Euro pro Person. Sparen Sie 3% bei Ihrer Onlinebuchung: Buchungscode ORANGENFALTER
Mehr erfahren und buchen

Gesunde Ernährung:

Das sind regionale Alternativen zu Superfoods
Was Nüsse für unsere Gesundheit leisten
Antioxidantien sind gut für uns – darum ist das so