Motivation für mehr Sport

Konnten Sie sich bis jetzt auch nicht sonderlich für Sport begeistern? Das können wir nachvollziehen! Aber irgendetwas muss doch dahinter stecken, wenn sich so viele Leute nach dem Training ausgeglichen und gut fühlen. Also warum probieren Sie es nicht einfach mal aus und geben dem Sport noch eine Chance? Mit unseren Tipps bekommen Sie die nötige Motivation.

1 Ziele setzen
Bevor Sie mit Ihrem Trainingsplan loslegen, sollten Sie sich fragen: Warum möchte ich gerade jetzt mit Sport anfangen? Wollen Sie vielleicht ein paar Kilos verlieren oder sich einfach wieder fitter und gesünder fühlen? Dann los! Schreiben Sie Ihre Ziele auf und platzieren Sie den Zettel, wo Sie ihn sehen können.
2 Get Rhythm
Mit der richtigen Musik geht vieles besser – auch Sport. Studien haben bewiesen, dass Musik die Leistung um bis zu 20 Prozent steigert. Erstellen Sie sich also eine Workout-Playlist mit Liedern, die Ihnen Power geben! So geht das Training fast von allein.
3 Gemeinsam stark
Verabreden Sie sich mit Freunden zum Sport oder besuchen Sie regelmäßige Kurse. Das macht nicht nur mehr Spaß, sondern bringt auch mehr Motivation. Schließlich möchte sich niemand vor dem anderen die Blöße geben und absagen, weil keine Lust besteht, oder?
4 Sport-Apps
Mit der Unterstützung von Apps können Fortschritte noch besser beobachtet werden. Sie können zum Beispiel Ihre Laufstrecke oder die Anzahl der Übungen festhalten und so den Kalorienverbrauch ermitteln. Auch durch angezeigte Erfolge steigt die Motivation.
5 Modisch unterwegs

Was motiviert besser zum Sport als das richtige Outfit? Gehen Sie shoppen und besorgen Sie sich neue Trainingskleidung. So fühlen Sie sich automatisch wohler und um die neuen Sachen nicht umsonst gekauft zu haben, müssen Sie sie direkt zum Workout anziehen. ;)
6 Vorbereitung ist schon der halbe Weg
Besonders wenn Sie abends spät nach Hause oder früh morgens nur schwer aus dem Bett kommen, sollten Sie sich alles wichtige für Ihr Training schon vorher bereit legen. Das spart nicht nur Zeit, sondern es spornt auch an, die Sachen und die damit verbundenen guten Absichten bereits liegen zu sehen.
Und, schon motiviert? Dann los! Ziehen Sie die Turnschuhe an und haben Sie einfach Spaß beim Auspowern!

Das hält Sie fit:
Tabata Workout-Quickies
Das 10-Minuten-Workout für Zuhause
Joggen für Anfänger – so kommen Sie in die Puschen