Warum Sex im Sommer mehr Spaß macht!

Sonnenstrahlen und hohe Temperaturen sorgen nicht nur für gute Laune, sondern machen auch mehr Lust auf Sex. Doch warum macht Sex im Sommer so viel Spaß? Ganz einfach: Durch die Sonne, die Wärme sowie die Bewegung an frischer Luft sind wir voll von Hormonen. Und so ist nicht nur die Libido angeregt sondern auch die Lebenslust größer. Wir genießen einfach das Leben und sind viel offener für alte und neue Beziehungen als im Winter. Hier verraten wir, wie es mit dem prickelnden Sommersex bestimmt klappt …

Sex im Sommer: Tipps & Tricks

1 Im Sommer stehen alle Zeichen der menschlichen Natur auf Liebe – vor allem beim Mann. Durch die Sonnenstrahlen steigt das Sexualhormon Testosteron um bis zu 20 Prozent und sorgt dadurch für mehr Lust. Wenn Sie also mal wieder „Gefühle“ bekommen, sträuben Sie sich nicht! Das ist naturgegeben …

 

2 Ein  intensiver, wilder Kuss kann einen um den Verstand bringen und eine Massage mit Zitrusölen die Sinne anregen (Vorsicht mit Zitrusöl bei direkter Sonne!). Also verwöhnen Sie den Körper des anderen doch einmal etwas länger. Küssen, beißen und lecken ist da natürlich erlaubt. Nach diesem Vorspiel will er oder sie bestimmt mehr.
sommer_Sex_forest

Aufregend: Outdoorsex

 

3 Sex in freier Natur ist aufregend. Schließlich könnte man ja erwischt werden. Ob bei einem Picknick auf der Wiese oder bei einem Waldspaziergang am Baum – der Fantasie ist keine Grenze gesetzt.

 

4 Die Sonne lacht und so auch Sie. Diese Lebensfreude ist auch für andere ansteckend. Genießen Sie also das schöne Wetter und lernen Sie andere fröhliche Menschen kennen. Vielleicht wird daraus ja mehr …

 

5 57 Prozent der Frauen finden trainierte Männer attraktiv. Wer also im Winter und Frühling fleißig war, kann jetzt die Lorbeeren ernten.

 

6 Hier ein kurzer Rock, da ein üppiges Dekolleté: Im Sommer gibt es viel nackte Haut zu sehen. Genießen Sie also die Show und machen Sie sich schöne Gedanken! Oder überzeugen Sie doch Ihre Freundin einmal von so einem Outfit …

 

couple-love-bedroom-kissing

Fußbodenliebe = Nummer 1 bei den Frauen

7 Frauen haben am liebsten auf dem Fußboden Sex. Wer hätte das gedacht? Erst an zweiter Stelle lassen sie es im Bett krachen. Die Dusche liegt übrigens auf Platz drei. An warmen Tagen kann man also ruhig mal über eine heiße „Nummer“ mit Abkühlung nachdenken.

 

8 Erdbeeren mit Sahne und ein bisschen Champagner aus ihrem Bauchnabel – im Sommer sind solche Spielchen noch viel verführerischer. Oder wie wäre es mit ein wenig Honig oder einem kühlen Einwürfel auf der nackten Haut? Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Mehr Ideen für besseren Sex

Mit dieser Sexstellung kommen Sie garantiert
Sextipps für Frauen: Werden Sie zur Sexgöttin
Ländersex: In zehn Sex-Stellungen um die Welt

Newsletter Orangenfalter.net