Goldener Herbst: Ausflugstipps in Thüringen

Ausflugstipps in Thüringen: Die prächtige Farbenvielfalt der Bäume, Kastanien liegen auf dem Boden, den Duft genießen, den die letzten Monate des Jahres mit sich bringen – wenn sich der Herbst von seiner besten Seite zeigt, tanken wir nochmal richtig Kraft. Genießen Sie die Sonnenstrahlen, schnappen Sie sich Ihre Liebsten und entdecken Sie die vielen wunderbaren Seiten Thüringens!

Artenvielfalt in luftiger Höhe

ausflugstipps in thüringenWo kann man die Farbenvielfalt besser genießen als genau zwischen den Bäumen? Der Baumkronenpfad an der Thiemsburg direkt im Nationalpark Hainich ermöglicht mit einer Länge von 540 Metern und bis zu einer Höhe von 24 Metern einmalige Einblicke in die Artenvielfalt, aber auch Ausblicke in die Umgebung. Lediglich wenige Kilometer von Bad Langensalza entfernt, dient der Pfad nicht nur Besuchern als Aussichtsplattform, sondern widmet sich mit verschiedenen Elementen der Umweltbildung und Forschung. Neben einem Panoramablick können die kleinen und großen Gäste auch eine interaktive Erlebniswelt durchlaufen. Das Nationalparkzentrum und die Wurzelhöhle verraten so manches Geheimnis des Hainich.

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: täglich 10.00 bis 19.00 Uhr, November, Dezember und März: täglich 10:00 bis 16.00 Uhr

Baumkronenpfad
Thiemsburg 1
99947 Schönstedt

Ausflugstipps in Thüringen: Tierisch spannend

Die Härchen einer Riesenvogelspinne aus der Nähe sehen, die eindrucksvolle Haut einer Netzpython bewundern oder die flinken Stichlinge bei ihrer Tour durch das Aquarium beobachten: All das kann man auf insgesamt 600 Quadratmeter Ausstellungsfläche des Exotariums erleben. In Oberhof befindet sich die faszinierende Welt, die bereits seit dem Jahr 2000 Besuchern einzigartige Einblicke bietet.

Mit verschiedenen Reptilien- und Lurcharten, ca. 70 Fischarten und ca. 40 Spinnen- und Gliedertierarten entdecken Sie einzigartige Tierarten in liebevoll gestalteten Terrarien und Aquarien. Schlangenfütterungen und Führungen runden einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie ab.

Der Aqua-Terra-Zoo ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Exotarium Oberhof
Crawinkler Strasse 1
98559 Oberhof

7 Zwerge und Co.

Märchenhafte Ausflugstipps in Thüringen: Sie sind klein, haben rote Zipfelmützen und lächeln stets mit einem freudigen Gemüt. Im Zwergen-Park in Trusetal kann man gleich über 1.500 der liebenswürdigen Artgenossen treffen. Ob winzig oder riesig, zierlich oder mit Bierbäuchlein – hier ist garantiert für jeden kleinen oder großen Zwergen-Fan etwas zum Stauen dabei. Auf der insgesamt 5.000 Quadratmeter großen Gartenanlage fühlen sich die kleinen Kerlchen zwischen Gartenarbeit, Buch lesen und Angeln am See pudelwohl. Nicht nur zu Fuß, sondern auch mit der Bahn kann man die individuell zusammengestellte Zwergenwelt mit Teich und Tunnel erkunden.

Noch bis Ende Oktober, täglich von 10 bis 17 Uhr kann man in die Zwergenwelt eintauchen.

Zwergen-Park Trusetal
Brotteroder Straße 55
98596 Brotterode-Trusetal

Denkmal vergangener Zeit

81 Meter hoch, vor über 120 Jahren errichtet, 1 einmaliges Wahrzeichen – inmitten des Kyffhäusergebirges erstrahlt ein Denkmal in seiner vollen Schönheit. Das Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal auf dem Kyffhäuser (im Volksmund kurz: Kyffhäuser-Denkmal), welches das Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm I. sowie die in Stein gehauene 6,5 Meter hohe Figur von Barbarossa enthält, ist ein wahrer Touristenmagnet. Wenn man die 247 Stufen zur Kuppel überwindet, wird man dafür mit einer herrlichen Aussicht – bei klarer Sicht – bis zum Brocken belohnt. Die zahlreichen Ausstellungen und Informationen laden alle Neugierigen ein, in die damalige Zeit einzutauchen.

Öffnungszeiten:
November bis März: täglich 10.00 bis 17.00 Uhr, April bis Oktober: täglich 09.30 bis 18.00 Uhr

Kyffhäuser-Denkmal
OT Steinthaleben
99707 Kyffhäuserland

Auszeit auch für die Kleinsten

In den kälteren Monaten verbringen Sie auch gern mal Zeit drinnen? Couch-Nachmittage zum Durchatmen können Balsam für die Seele sein. Erlebnisreich, dennoch tiefenentspannt, kann man seine wertvolle Zeit in Thermen verbringen. Wellnessprogramme zu zweit genießen, ebenfalls die Kleinen können bei Kinderwellness entspannen. Spezielle Kinder-Gesichts- oder Fußmassagen lassen dadurch sogar den einen oder anderen Rabauken mal zur Ruhe kommen. So wird es nicht nur für die Eltern eine wohlverdiente Auszeit, sondern auch die Kleinsten erleben neben Rutschen, Strömungskanal und Außenschwimmbecken einen unvergesslichen Tag.

Toskana Therme Bad Sulza
Rudolf-Gröschner-Str. 11
99518 Bad Sulza

Herbstzeit ist nicht nur Fernseh- oder Lesezeit. Mit diesen Tipps erleben Sie sicher einen Goldenen Herbst!

Passende Produkte

Erholung im Wellnesspark Bad Orb

peelingSie benötigen eine Auszeit? Sie wollen einfach mal nur die Seele baumeln lassen? Dann genießen Sie unvergessliche Stunden und entspannen Sie im Wellnesspark in Bad Orb.

Mehr erfahren und buchen

Passende Produkte

Goldene Drei in Bad Sulza

Unbegrenzte Nutzung der Toskana Therme mit Liquid Sound® sowie der Sauna der Zukunft, 3 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet – Die Goldenen Drei sorgen für eine wohlverdiente Pause.

Mehr erfahren und buchen

Noch mehr Ausflugstipps:
5 Ausflugstipps für mehr Spaß im November
Ausflugstipp Dresden – auf den Spuren der Kurfürsten
Schlösser und Burgen in der “Toskana des Ostens”