DIY Ideen – Silvesterdeko ganz leicht selber machen

Die Zeit rennt: Aufs Neue neigt sich das Jahr dem Ende und der Januar steht schon wieder vor der Tür. Egal ob Sie in einer kleinen Runde zu Hause feiern oder ein großes Event planen – mit diesen DIY Ideen brauchen sie sich keine Sorgen um die Dekoration, die an Silvester definitiv dazugehört, zu machen. Das Beste dabei ist, dass die Ideen nicht einmal mit viel Geld verbunden sind und den Geldbeutel im Vergleich zu käuflichen und meist langweiligen Dekoartikeln, wie beispielsweise Luftschlangen, schonen. Noch besser: Die meisten Materialien werden Sie sogar schon zu Hause haben. Überraschen Sie Ihre Gäste mit Ihrer Kreativität.

3 DIY Ideen der besonderen Art

Tischdekoration

Die richtige Tischdeko ist das A und O an einem Silvesterabend. Eine normale Tischdecke hat jeder. Probieren Sie sich doch mal an einer selbst designten Papiertischdecke aus, die Sie mit Glitzerstiften, Stickern und anderen kreativen Dingen ganz leicht verzieren können. Mit selbstgemachtem Konfetti aus Gold- und Silberpapier haben Sie eine weitere DIY Idee, die Ihren Silvestertisch optisch garantiert aufwertet. Tischfeuerwerk darf an Silvester natürlich nicht fehlen! Als kleines Gastgeschenk können Sie Ihren Freunden ein Glücksschwein basteln. Dies geht ganz einfach und ohne großen Aufwand, die Anleitung dafür finden Sie hier.

Girlanden

Es reicht natürlich nicht nur aus, wenn der Tisch festlich geschmückt ist. Girlanden sind ein Muss am Silvesterabend. Sie werten den Raum optisch auf und lassen eine besondere Party-Atmosphäre entstehen.
Was Sie dafür brauchen:

  • 4 Bögen von gleichlangem bunten Papier (variabel nach Girlandenlänge)
  • Schere & Kleber
  • Bindfaden

Im ersten Schritt müssen Sie das Papier ziehharmonikaartig zusammenfalten. Danach wird das gefaltete Papier im Wechsel links und rechts eingeschnitten. Achtung: Nicht weiter als bis zur Mitte! Im Anschluss daran kleben Sie alle Teile aneinander und befestigen an den Enden ein Stück Bindfaden. Jetzt muss die Girlande nur noch aufgehangen werden – Sie finden garantiert den richtigen Platz.

Knallbonbons

Knallbonbons sind definitiv ein Klassiker an Silvester und können ganz leicht selber gemacht werden.
Was Sie dafür brauchen:

  • Toilettenpapierrolle
  • Geschenkpapier/ Serviette
  • Geschenkband

Sie müssen die Klopapierrolle halbieren und mit Konfetti oder kleinen Überraschungen Ihrer Wahl füllen. Im Anschluss daran umwickeln Sie die Klopapierrolle mit Geschenkpapier und verknoten die Enden mit dem Geschenkband. So einfach geht’s und der Spaßfaktor ist Ihnen und Ihren Freunden gewiss gegeben!