Jahresabschluss mit Zuversicht – so gelingt es dir!

2020 war in allen Lebensbereichen ein anstrengendes Jahr! Der Jahreswechsel bringt Hoffnung und das Gefühl mit sich, alte Lasten hinter sich lassen zu können.

Dir fällt ein zuversichtlicher Blick auf 2021 schwer? Wir haben ein paar Beispiele und Ideen gesammelt, mit denen es dir vielleicht besser gelingt.

Auszeit nutzen, sich auf Positives zu konzentrieren

Eine junge Frau hat die Augen geschlossen und genießt den Moment.

Die Tage zwischen Weihnachten und Silvester bringen für viele auch die Gelegenheit mit sich, zur Ruhe zu kommen. Nutze diese Ruhe und Zeit, um dich generell auf positive Dinge zu konzentrieren.

Was ist denn 2020 gut gewesen? Konntest du eine Kurzreise unternehmen? Warst du öfter draußen in der Natur? Hast du Ziele trotz der Krise erreicht? Schreibe deine positiven Errungenschaften aus 2020 auf und sei einfach mal stolz auf dich!

Ein schöner Aspekt nach Weihnachten ist auch, dass die Wintersonnenwende vorüber ist und die Tage von nun an wieder länger werden. Bald steht der Frühling vor der Tür!

Ohne Vorsätze ins neue Jahr

Ein Paar sitzt mit einem Hund und jeweils einer Tasse in der Hand draußen vor einer Holzverkleidung und lacht gemeinsam.

2020 war so anstrengend und unbeständig – wir empfehlen, komplett ohne Vorsätze ins neue Jahr zu starten! Mach dir keinen Druck, lass lieber los und fühle dich frei und ungezwungen in deinen persönlichen Zielen.

Konzentriere dich stattdessen darauf, was du bereits notiert hast: alles was positiv gelaufen ist und was du in diesem verrückten Jahr geschafft hast! Denn das war eine ganze Menge. Tanke Kraft für die bevorstehenden Monate. Vielleicht kannst du sogar festhalten, welche positiven Ereignisse nächsten Jahr auf dich zukommen könnten. Darauf kannst du dich dann in schwierigen Momenten besinnen.

Kein Feuerwerk = schlechtes Omen?

Eine Frau in festlichem Kleid hält eine Wunderkerze in die Kamera.

Die Tradition des Feuerwerks führt ja darauf zurück, dass man mit den lauten Geräuschen und hellen Lichtern böse Geister vertreiben und das neue Jahr begrüßen möchte. Doch wenn das Feuerwerk ausfällt?

Wir betrachten es als guten Start in hoffentlich neue Traditionen: Viele Länder haben privates Feuerwerk schon seit vielen Jahren aus Sicherheitsgründen verboten und organisieren stattdessen spektakuläre öffentliche Feuerwerke. Diese sind viel schöner anzusehen und wesentlich nachhaltiger. Wir hoffen, dass sich eine solche Tradition auch in deutschen Städten durchsetzt!

Positive Dinge am Feuerwerksverbot:

  • es schont deinen Geldbeutel
  • es schont die Umwelt, da wesentlich weniger Feinstaub frei gesetzt wird
  • Tiere und ältere Menschen leiden nicht unter den lauten Knallen
  • wir verringern die Müllberge erheblich

Alternativen zum privaten Feuerwerk:

Wir gehen zum Jahreswechsel einfach mit Wunderkerzen vor die Tür, winken unseren Nachbarn und rufen uns die Glückwünsche fürs neue Jahr zu!

Du möchtest trotzdem ein spektakuläres Feuerwerk erleben? Das legendäre Feuerwerk auf der Harbour Bridge in Sydney findet auch in diesem Jahr statt und wird live gestreamt. In der Regel ist es auch kurze Zeit später auf YouTube zu finden. Unterschied in diesem Jahr: es wird nur sieben Minuten stattfinden. Aber auch die Shows aus den letzten Jahren sind absolut sehenswert!

 

Corona in 2021

Nun blicken wir noch einmal auf ein heikles Thema – Corona in 2021. Was wird uns erwarten?

Mit aller Vorsicht wagen wir die Behauptung, dass wir wahrscheinlich die längste Zeit mit dieser Pandemie und Lock Downs überstanden haben. Zumindest für diese Wintersaison.

Wir hoffen sehr darauf, dass die Anzahl der positiven Corona-Fälle und die Anzahl der Patienten in den Krankenhäusern im Frühjahr/Sommer genau wie im letzten Jahr wieder sinken werden. Dann haben wir wieder mehr Luft zum Durchatmen.

Und bis dahin können die Impfungen, die nun verfügbar sind, im tatsächlichen Leben getestet werden. Auch hier hoffen wir, dass sie Wirkung zeigen und uns im Laufe des nächsten Jahres wieder mehr öffentliches Leben mit all seinen schönen Seiten zulassen.

 

Vorfreude!

Eine junge Frau schwebt lächelnd im Wasser.

Das wichtigste für unsere Zukunft ist die Vorfreude! Wir freuen uns am allermeisten darauf, euch wieder in unseren Toskanaworld Hotels und in den Toskana Thermen in Thüringen, Sachsen und Hessen begrüßen zu dürfen!

Eure Vorfreude könnt ihr immens steigern und uns in dieser Krise unterstützen, wenn ihr einen Gutschein für euch selbst oder eure liebsten kauft. Die Auswahl ist groß: Thermeneintritte, Hotelübernachtungen, Restaurantgutscheine, Massagen, Liquid Bodywork, … wähle aus unserem gesamten Sortiment. Alle Gutscheine sind unbegrenzt gültig und können auch zu Hause ausgedruckt werden.

Wir sind uns sicher, dass wir uns 2021 wieder sehen! Wir freuen uns auf dich :) 

www.toskanaworld.net


Mehr Beiträge zum Thema Silvester

Ideen für dein Silvester zu Hause
DIY Ideen – Silvesterdeko ganz leicht selber machen
Glücksrezepte – mit Linsen das neue Jahr genießen