Sex-Detox: Wie gut ist Verzicht für die Liebe?

Was ist Sex-Detox?

In einer Überflussgesellschaft wird Verzicht immer mal wieder zum Trend: Häufig geht es beim Thema Detox ums Fasten, um ein Wellnessprogramm oder mehr Achtsamkeit im Alltag. Bei Sex-Detox geht es nun also um den bewussten Verzicht auf Sex. Eine Phase der Enthaltsamkeit verspricht mehr Lust und Freiheit danach. Nun mag der ein oder andere – der vielleicht gerade in einer unfreiwilligen Verzichtsphase steckt – das Ganze für eher absurd halten. Doch für einige macht Sex-Detox durchaus Sinn.

Für wen ist Sex-Detox gut geeignet?

sex detoxDie Idee hinter einer Sex-Pause ist es, den Druck zu nehmen, “es bald mal wieder tun zu müssen” und sie soll die Vorfreude steigern. Gerade Paare, die schon länger zusammen sind oder vielleicht gerade Eltern geworden sind, kriegen unter Umständen das Gefühl, dass sie zu wenig Sex haben. Eine Pause, auf die man sich einigt, nimmt da einfach den Druck raus. Man kann sich einander annähern und kuscheln in dem Wissen, dass es dabei bleibt. Man lernt, diese Nähe wieder zu genießen, ohne dass man “Sex haben muss”. Vielen Frauen kommt diese Phase der Annäherung oft zu kurz und sie haben das Gefühl, ihr Partner “stürzt sich auf sie” sobald sie nur kuscheln wollen – und blocken deshalb von vornherein alles ab.

Man will, was man nicht haben kann

Unser Hirn ist nun einmal unser größtes Sexualorgan und spielt deshalb beim Sex eine wichtige Rolle. Und: wir wollen (fast) immer das, was wir nicht haben können. Wenn etwas verboten ist, wird es umso interessanter. Paartherapeuten bedienen sich manchmal dieses “Tricks” bei Paaren, die nach langer Sexpause Startschwierigkeiten haben: Sie sollen einen Wochenendtrip unternehmen mit der klaren Anweisung, auf keinen Fall Sex zu haben. Oft bricht genau das – herrlich verboten – den Bann.

Entdecken Sie sich neu!

Zeit zu Zweit

Mehr Inspirationen für schöne Dinge zu Zweit – ob nun mit oder ohne Sex ;-) finden Sie auf unserer Pinterest-Seite. Schauen Sie doch mal vorbei!



Passende Produkte

Kuscheltage in Bad Sulza

Kuscheln Sie sich ein und genießen Sie ein kleine Auszeit im Hotel an der Therme Bad Sulza, inkl. romantischem Abendessen, Wellness-Massage, Sauna und unbegrenztem Eintritt in die Therme.

Reservierung erforderlich.
Mehr erfahren und buchen

Passende Produkte:

Herzmomente in Auerstedt

HerzmomenteErinnern Sie sich an Ihr Liebesversprechen und genießen Sie Zweisamkeit! Kurzurlaub mit romantischem Abendessen in den historischen Räumen in Schloss Auerstedt.

Mehr erfahren und buchen

Noch mehr Ideen für Lust und Liebe:

Sextrend Karezza – Was ist das?
Skurrile Sex-Fakten, die Sie noch nicht kannten
So schaffen Sie mehr Intimität beim Sex