Wellness-Rituale nach dem Mondkalender

Welchen Einfluss hat der Mondkalender auf uns? Der Mond hat zweifelsfrei etwas Mystisches und Geheimnisvolles. Doch hat er wirklich einen Einfluss auf unser Leben? LĂ€sst er uns schlechter schlafen oder leichter abnehmen? Die Wissenschaft ist sich bis heute nicht einig, ob der Mondkalender einen echten Einfluss auf uns hat.

Dennoch gibt es viele Menschen, die den Mondkalender nutzen, um sich mit besonderen Ritualen auf den Zauber des Mondes einzustimmen:

Mondkalender: Meditations-Ritual zum Vollmond

Beim Meditieren können Sie die KrĂ€fte des Vollmondes deutlich spĂŒren, denn in der Stille öffnet sich der Geist fĂŒr spirituelle Botschaften. Empfehlenswert ist eine energetische Reinigung des Raumes vorab mit RĂ€ucherstĂ€bchen. Anschließend können Sie sich setzen und mit dem Vollmond-Mantra in die Stille eintauchen:

Ich erhalte, was ich verdiene. Ich ernte, was ich gesÀt habe.

Der Körper im Mondkalender

Ein Mondumlauf dauert etwa einen Monat und gliedert sich in folgende Phasen: zunehmender Mond, abnehmender Mond, Vollmond und Neumond. Der zunehmende Mond gibt Kraft. Daher ist diese Phase des Mondkalenders fĂŒr alles NĂ€hrende geeignet: Gesichtsmasken, Körperpackungen oder beispielsweise Haarkuren. Auch die Haut ist bei zunehmendem Mond besonders aufnahmefĂ€hig und so wirken Körperlotionen oder ÖlbĂ€der sehr gut. Von Massagen profitiert der Körper am meisten bei zunehmendem Mond. Oft sitzt auch die Frisur besser in dieser Mondphase, deshalb ist Haare schneiden empfehlenswert.

Weitere Tipps bei zunehmendem Mond:

  • auf leichte, ausgewogene ErnĂ€hrung achten, da der Körper leichter zunimmt
  • Medikamente wirken stĂ€rker
  • Giftstoffe wie Alkohol oder Nikotin setzen dem Körper stĂ€rker zu
  • Wunden bluten lĂ€nger bei Vollmond

Entspannung bei abnehmendem Mond

Die Phase des abnehmenden Mondes ist gut fĂŒr alles, was entspannt. Auch Entschlackung und Entgiftung funktioniert besser in dieser Mondphase. Deshalb sind Sauna und Dampfbad in dieser Zeit besonders effektiv. Ebenso ist Fitnesstraining besonders wirksam.

Der Neumond ist ein frischer Start und potenziert die Wirkung des abnehmenden Mondes. Wer einen Fastentag plant, sollte ihn auf den Neumondtag legen. Auch ist der Tag bestens geeignet fĂŒr Peelings oder Tiefenreinigung der Haut.

Passende Produkte

Vitalisierende Massagen
bei zunehmendem Mond

peelingSanfte Streichmassagen oder krĂ€ftige, lockernde Massagegriffe. Bei Klassikern zur Ruhe kommen, oder Neues ausprobieren. Erleben Sie Massage pur zu zweit oder ganz fĂŒr sich.

Mehr erfahren und buchen

Passende Produkte

Entspannungsbehandlung bei abnehmendem Mond

Wohltuende Gesichtsbehandlung mit Dr. Hauschka- Kosmetik, die von Kopf bis Fuß entspannen lĂ€sst. Entdecken Sie die Beautyangebote mit hochwertiger Naturkosmetik.

Mehr erfahren und buchen

Noch mehr zum Thema Mond:
Schlechter Schlaf bei Vollmond?
Andreas Max Martin beim Vollmondkonzert am 30. April
Konzerte bei Vollmond – Interview mit Micky Remann